Straße Heilbronn Kaufhof Straße Galeria Heilbronn Kaufhof Galeria Fleiner Fleiner Heilbronn WxoQreEdCB
Strand Up Kaftan Böhmen Kann 2019 Kleid Sommer Cover Weiß Frauen Ausschnitt Baumwolle Sexy V Outlet Badeanzug Tunika Kleider Schwimmen rhCtdxBQs
Themen
  • Restaurants in Berlin
  • Berlin Story
Professional News Stars Feeds ~ World Viewing n0NywmvO8
Professional News Stars Feeds ~ World Viewing n0NywmvO8
Yewen Hochzeit Längen Luxux Frauen Runder Ausschnitt Weiße Fußboden CBxtsrhQd

Kommentar : Über das Überleben in der Friedrichstraße

  • Von

  • Peter Neumann
  • email
  • facebook
  • twitter
  • Messenger

Erinnert sich noch jemand an die 1990er-Jahre? An jene merkwürdige Mischung aus Agonie und Aufbruch, die Berlin damals aufschillern  ließ? Plötzlich galt die Friedrichstraße, die noch kurz zuvor durch die DDR-Grenze geteilt worden war, als einer der heißesten Kandidaten, das Neue Berlin zu repräsentieren. Neubauten mit privaten Arztpraxen und teuren Wohnungen entstanden, dazu unterirdische Shopping-Malls mit Luxusläden.

Viele Einkaufsmeilen leiden auch unter dem Problem der Friedrichstraße

Professional News Stars Feeds ~ World Viewing n0NywmvO8

Ein paar Jahre ging es gut. Tapfer hielten die Anlieger an der Illusion fest, es mit den mondänsten Einkaufsstraßen aufnehmen zu können. Aber der Glanz begann zu verblassen. Die hohe Leerstandsquote zeigt: Der Straße geht es nicht gut.

Wie andere Einkaufsmeilen, so leidet auch sie darunter, dass der stationäre Einzelhandel im Zeitalter des Internets an Bedeutung verliert. Angesichts hoher Mieten kommt er auch auf der Kostenseite zunehmend in Bedrängnis. Forscher sind sich einig: Nur wenige Einkaufsstraßen werden langfristig überleben – diejenigen, die Besonderes bieten. Doch da kann die Friedrichstraße nur wenig punkten. Die Gehwege sind schmal, auf der Fahrbahn drängen sich Kraftfahrzeuge, und oft geht es dort ziemlich aggressiv zu. In der schmalen Straßenschlucht ist die Luft schlecht. Warum hierher kommen?

Autoverkehr an der Friedrichstraße ist nur ein Problem

Der Autoverkehr ist ein Manko, aber nur eines von vielen. Sicher wäre es gut, Abschnitte zu sperren und in kleine Plätze zu verwandeln. Verkehrsberuhigung tut not. Doch selbst die Komplettumwandlung in eine Fußgängerzone würde das Kernproblem nicht beseitigen. So lange es kaum Gastronomie gibt, kaum Gründe für die meisten Berliner, sich hierher zu begeben, wird die Friedrichstraße wohl keinen neuen Aufschwung erleben.Professional News Stars Feeds ~ World Viewing n0NywmvO8

Service